schlafprobleme

Viele Deutsche haben Schlafprobleme!

Schlafstörungen und Schnarchen sind sehr lästig und können Spuren im Alltag hinterlassen. Neue Zahlen aus einer deutschen Gesundheitsumfrage zeigen, dass 80% der deutschen Erwerbstätigen mit Schlafproblemen zu kämpfen haben. Dazu gehören beispielsweise Schwierigkeiten beim Einschlafen, Schwierigkeiten beim Durchschlafen oder zu frühes Erwachen. Frauen, ältere Menschen und Personen mit niedrigeren Einkommen berichten am häufigsten von Schlafstörungen. […]

schnarchen durch allergie

Schnarchen durch Allergie – Was Sie dieses Frühjahr dagegen tun können

Schnarchen betrifft Millionen von Menschen weltweit, nicht nur Erwachsene und Senioren, sondern auch Kinder und Jugendliche. Es gibt viele Faktoren, die beim Schnarchen eine Rolle spielen können. Oft kann ein ungesunder Lebensstil zur Entwicklung oder Verstärkung von Schnarchen beitragen. Für viele kommt zudem im Frühjahr ein weiterer Faktor hinzu – Allergien. In Deutschland leiden circa 30 Prozent der Bevölkerung im Laufe ihres Lebens an Allergien, wobei die häufigste Form der Heuschnupfen ist. Im Folgenden erfahren Sie, wie Schnarchen durch Allergie ausgelöst werden kann und was Sie dagegen unternehmen können. Weiterlesen

schlafapnoe

Eine Schlafapnoe – Die ungesunde Art zu Schnarchen

Nachts kann es, während des Schlafs, zu Atemaussetzern kommen. Dieses Phänomen hat den Fachbegriff Apnoe. Kommen dazu noch weitere Nebenwirkungen wie Tagesmüdigkeit nennt man die Krankheit “Schlafapnoe”. Bis zu 30 mal kann der Atem  in einer Stunde stocken. Die Aussetzer können sogar bis zu einer Minute andauern.  Wenn man selber davon betroffen ist, ist es natürlich schwer diese Krankheit an sich festzustellen. Dafür gibt es allerdings mittlerweile Hilfsmittel, in Form einer App fürs Handy. Diese zeichnen alle Schnarchgeräusche in der Nacht auf und werten diese aus. Sollte in dieser Auswertung  Atemaussetzer erkennbar sein, dann kann mit Hilfe einer Polysomnographie, durchgeführt in einem Schlaflabor, das Schnarchverhalten analysiert werden. Die Schlafapnoe kann in drei unterschiedliche Arten eingeteilt werden. Sollten Sie von einer dieser Formen der Schlafapnoe betroffen sein, dann gibt es Therapien und Hilfsmittel, die Sie dabei unterstützen können wieder einen erholsamen Schlaf zu haben. Weiterlesen

schnarchen durch allergie

Rhonchopathie – Ursachen und Behandlung

Rhonchopathie, der Fachbegriff für Schnarchen, ist ein sehr häufiges Probelm, welches rund 30 Prozent der erwachsenen deutschen Bevölkerung betrifft, also rund jeder 3. Haushalt! Die meisten Betroffenen verbringen Ihre Zeit mit dem Suchen der Ursache und akzeptieren das Schnarchen einfach als gegeben. Ein Grund dafür kann sein, dass Schnarchen bei einigen nur phasenweise auftritt und das vor allem in Verbindung mit dem Konsum von Alkohol. Sich dem Problem allerdings nicht zu widmen, kann Konsequenzen für die Schlaf- bzw. Lebensqualität und für die Gesundheit haben. Darüber hinaus leiden Partner, Mitbewohner oder Familienmitglieder auch unter der nächtlichen Lärmbelästigung. Mit Rhonchopathie sollte man also nicht leichtfertig umgehen und versuchen das Problem zu lösen. Weiterlesen

So können Sie ihr Schnarchen stoppen!

Sind Sie öfters schlecht gelaunt, fühlen Sie sich den ganzen Tag erschöpft und haben keine Energie? Eine mögliche Ursache für diese Probleme ist das Schnarchen. Für viele ist es eine große Belastung unter Schnarchen zu leiden, vor allem weil Partner, Mitbewohner oder Familienmitglieder sich gerne mal  einen Spaß aus der Situation machen. Allerdings sollte dieses Problem nicht unterschätzt oder verdrängt werden. Sowohl die eigene Gesundheit als auch Beziehungen leiden unter der nächtlichen Lärmbelästigung. Deshalb ist es so wichtig das Problem zu analysieren, um das Schnarchen stoppen zu können.

Weiterlesen

besser schlafen

Mit diesen Tipps besser Schlafen!

Sie sind nicht alleine, wenn Sie zu denjenigen Personen gehören, die nicht gut Schlafen. Eine schlecht Schlafqualität und Schlaflosigkeit ist ein häufiges Problem, welches unabhängig von Alter und Geschlecht auftreten kann. Studien haben bestätigt, dass 80 Prozent der Arbeitnehmer sich von Schlafstörungen betroffen fühlen. Doch wie kann man besser Schlafen?

Weiterlesen

Mit natürlichen Heilmitteln das Schnarchen verhindern

Wahrscheinlich schnarcht jeder Mensch in seinem Leben manchmal, nur nicht jeder merkt es. Wenn Sie jedoch unter chronischem Schnarchen leiden, dann kann das nicht nur die eigene Gesundheit, sondern auch die Beziehung belasten. Neben Schlafentzug beziehungsweise Störung der nächtlichen Ruhe für den Partner kann Schnarchen auch unangenehme Beschwerden wie Tagesmüdigkeit beim Betroffenen selber hervorrufen. Es gibt einige verschiedene Anti-Schnarch Produkte, die eine Lösung gegen das Schnarchen bieten könnten, aber diese sind oft teuer oder nicht angenehm in der Verwendung. Deshalb ist es oftmals besser das Problem auf natürliche Weise zu bekämpfen. In der Natur lassen sich glückerlicherweise genügend Ressourcen finden. Im Folgenden listen wir Ihnen verschiedene natürliche Hilfsmittel, mit welchen Sie das Schnarchen verhindern können.

Weiterlesen

atemaussetzer

Warum Atemaussetzer im Schlaf so ungesund sind und was dagegen hilft

Fast aus jedem zweiten Schlafzimmer schallt nachts das Schnarchgeräusch. Was zum einen eine absolut nervige nächtliche Lärmbelästigung für den Partner ist, kann zum anderen wirklich gesundheitsschädlich für den Schnarcher selber sein. Denn es gibt Unterschiede im Schnarchen und das nicht nur in der Intensität und Lautstärke. Es kann nämlich zwischem dem heftigen Schnarchen zu Atemaussetzer kommen, die unter anderem Konzentrationsprobleme und Tagesmüdigkeit nach sich ziehen. Der Fachterminus ist dafür obstruktives Schnarchen.  Doch was genau ist das beziehungsweise was können Sie dagegen tun?

Weiterlesen

Die Protrusionsschiene – Endlich wieder gut schlafen!

Etwa 20 Prozent der Deutschen schnarchen. Oftmals sind es nicht einmal die Betroffenen selbst, die allein darunter leiden, sondern auch die Lebenspartner, die in der Nacht durch das Schnarchen gestört werden. Doch was hilft in solchen Momenten wirklich? Sollte man in getrennten Betten schlafen oder gibt es eine andere Lösung für das Problem? Was kann man wirklich tun, um morgens nicht wie gerädert aufzustehen und den Alltag nicht meistern zu können? Die Protrusionsschiene kann die Antwort sein. Weiterlesen

schnarch app

Wie eine Schnarch App endlich Klarheit im Schlafzimmer bringt

Pflaster, Schienen, Nasenklammern, usw. Anti-Schnarch-Produkte gibt es zuhauf. Doch wie findet man heraus, ob und wie stark man wirklich schnarcht? Die Lösung hier heißt: eine Schnarch App herunterladen. Mit diesen schlauen Smartphone-Erweiterungen lässt sich herausfinden, ob der Partner wirklich jede Nacht so laut schnarcht und ob eventuell die Gefahr einer Schlafapnoe besteht. Weiterlesen